44?

Für alle, die ich noch nicht über Facebook oder im ICQ damit genervt habe:

Obama hat heute in seiner Antrittsrede gesagt, daß jetzt vierundvierzig Amerikaner den Amtseid (des US-Präsidenten) abgelegt hätten. (“Forty-four Americans have now taken the presidential oath.”)

Dies ist falsch. Barack Obama ist zwar der 44. Präsident der Vereinigten Staaten, aber erst der 43. Amerikaner (oder Mensch), der den Eid ablegte. Das hat nichts damit zu tun, daß einige das Amt mehr als einmal direkt nacheinander bekleidet haben. Sondern damit, daß einer, Grover Cleveland, zweimal nicht direkt nacheinander zum Präsidenten gewählt wurde, und damit in der Zählung sowohl als der 22. als auch als der 24. POTUS genannt wird.

Das macht ihn aber nicht zu zwei verschiedenen Menschen, und Obama ist zwar der 44. Präsident, aber den Eid haben nur 43 Amerikaner geschworen.

8 thoughts on “44?

  1. Grover Cleveland hat es auch geschafft, sich als Link zweimal zum Rausschmeißer zu entwickeln. Einmal ist mir unter “Link in neuem Fenster öffnen” das Internet abgestürtzt, danach noch mal beim bloßen Link-Drücken!
    Beim dritten mal hat’s dann geklappt, getreu dem Motto:
    Datis nepis POTUS colognia.

    Hätte also lauten müssen: “Vierundvierzig mal wurde der Amtseid von einem Amerikaner abgelegt.” – Schnurz, ob das jetzt einer 44mal hintereinander macht oder mehr Personen!

  2. “Vierundvierzig mal wurde der Amtseid von einem Amerikaner abgelegt.”

    Um Gottes Willen, das wäre ja noch viel schlimmer. Der Eid wurde mindestens 58 mal abgelegt! Und nachdem John Roberts den Eid gestern so verhunzt hat, könnte es sogar sein, daß Obama ihn in Kürze ein weiteres mal ablegt, zur Sicherung quasi.

  3. You are so pathetic! Ihr habt echt nichts Besseres zu tun! Und was heisst eigentlich: Datis nepis POTUS colognia? Was hat Köln damit zu tun?

  4. Ich denke mal, Alex ist auf die lateinische Inschrift gekommen, als er nach “POTUS” gegooglet hat. (POTUS = President of the United States.) Warum er sie dann in den Kommentar geschrieben hat, ist mir allerdings auch ein Rätsel.

  5. So was muss ich nicht googeln, hab die Story von meinem Lateinlehrer aus der siebten; hab mich allerdings wirklich gefragt, wofür POTUS hier wohl stehen mag.
    P.S.: Die Original-Inschrift besteht natürlich nur aus Großbuchstaben!

  6. Übrigens hat Obama gestern den Eid tatsächlich noch einmal abgelegt, diesmal in der richtigen Wortreihenfolge. (Am Dienstag hatte der oberste Richter John Roberts ein paar Worte des Textes in der falschen Reihenfolge ‘vorgesagt’.) Damit sieht die Statistik jetzt so aus: 43 verschiedene Menschen haben den Eid insgesamt 59 mal abgelegt.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: