9. Spieltag

… oder: Ein paar Möglichkeiten, jede Menge Vergebene, sehr viel Spaß gehabt, aber letztendlich alleine geschlafen.

Ach so, Fußball gabs gestern auch. Ich habs allerdings nur ganz wenig und sehr passiv wahrgenommen. Tagsüber war ich in der Stadt, abends auf mindestens vier Partys in mindestens fünf Locations unterwegs.

Von den heutigen Spielen habe ich bis jetzt (20:45 Uhr) auch noch nichts gesehen, dank klassischer Musik und klasse Leuten. Brasilien-Elfenbeinküste läuft aber im Hintergrund und nach dem Abwasch finde ich mich vielleicht auf der Couch ein.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: