500. Spieltag

… oder: Weckt mich, wenn es vorbei ist.

Wann war das Deutschland-Spiel? Mittwoch? Ich habe jegliches Zeitgefühl verloren, zumindest was Fußball angeht. In der Halbzeit haben wir uns mal ein Bild über die PV-Massen draussen gemacht, und ich kann angesichts dessen, was man dort so gesehen hat, nur hoffen, daß England morgen gewinnt. Oder, daß die “Fans” aufhören, so verdammt nervig zu sein. Aber das ist ja eher unwahrscheinlich.

Aber von diesen unglücklichen Randerscheinungen abgesehen will ich ja schon, daß Deutschland weiterkommt. Aber ein Tor in 90 Minuten reicht einfach nicht, um meine Aufmerksamkeit zu erhalten. Beim Spiel gegen Ghana hatte ich nach der Halbzeitpause jegliches Interesse verloren, und auch den Siegtreffer meiner Geheimfavoriten gegen Algerien nur nebenbei wahrgenommen.

Das USA-Spiel heute abend werde ich mir wohl höchstens per Live-Ticker “ansehen”, denn in Trier ist Altstadfest und gutes Wetter(!), das geht dann doch vor.

Und ich fürchte ja, daß ich morgen ums Public Viewing nicht vorbeikommen werde. Hoffentlich gemütlich im Sitzen irgendwo…

2 thoughts on “500. Spieltag

  1. “Weckt micht wenns vorbei ist”? Jetzt gehts doch erst richtig los, wir schmeißen die Engländer raus und marschieren zum Titel! Du hast doch keine Ahnung ;)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: