Best of 2010: Filme (5)

1 | 2 | 3 | 4 | 5 A Single Man (Tom Ford, 2009) (Gesehen am 11. Oktober.) The Darjeeling Limited (Wes Anderson, 2007) (28. Oktober.) The Messenger (Oren Moverman, 2009) (2. November.) When the Wind Blows (Jimmy Murakami, 1986) (4. November.) Forbidden Planet (Fred M. Wilcox, 1956) (30. November.) The Night of the […]

Sebastian Schipper

Gerade eben Tom Tykwers neuen Film, 3, gesehen, der sich ganz sicher in meiner Jahres-Top 10 wiederfinden wird. Die ganze Zeit überlegt, woher ich den Hauptdarsteller Sebastian Schipper kenne, bzw. wieso mir gerade seine Stimme so bekannt vorkommt. Bei der IMDb nachgesehen, wo er noch mitgespielt hat, aber da war nichts dabei, was es sein […]

Best of 2010: Filme (4)

1 | 2 | 3 | 4 | 5 Weitere großartige Filme die ich dieses Jahr zum ersten mal gesehen habe und die nicht aus 2010 stammen. (Die 2010-Top 10 kommt dann Anfang Januar.) The Box (Richard Kelly, 2009) (Gesehen am 12. März.) Bande à part (Jean-Luc Godard, 1964) (22. März.) The Apartment (Billy Wilder, […]

Best of 2010: Filme (3)

1 | 2 | 3 | 4 | 5 Moon (Duncan Jones, 2009) Die Story ist schnell durschschaut, aber die nahtlosen Effekte, die schönen Bilder und allen voran die fantastische Leistung Sam Rockwells machen den Film sehenswert. (Gesehen am 24. Februar und am 4. Juni.) Un prophète (Jacques Audiard, 2009) Hammer-Film. Freut mich, daß er […]

Best of 2010: Filme (2)

1 | 2 | 3 | 4 | 5 The House of The Devil (Ti West, 2009) Der beste Horrorfilm der frühen 80er-Jahre, mit der kleinen Einschränkung, daß er aus dem Jahr 2009 stammt. (Gesehen am 25. Januar.) if…. (Lindsay Anderson, 1968) Malcolm McDowell bringt Anarchie ins Internat, Lindsay Anderson bringt sie auf die Leinwand. […]

Best of 2010: Filme (1)

1 | 2 | 3 | 4 | 5 Im Januar kam ich glücklicherweise auf die Idee eine Liste über alle Filme zu führen, die ich dieses Jahr sehen würde und habe dies auch minutiös durchgehalten. Sobald das Jahr rum ist wird es daher an dieser Stelle auch jede Menge tolle Statistiken und Graphen und […]

Sebastian Pille

Sehr schöne Musik von Sebastian Pille im Tatort (“Nie wieder frei sein“) gerade eben. Beim br gibt es ein Interview mit Pille und ein Hörbeispiel. Und auf YouTube gibt es dieses Lied von Sebastian Pille, das ohne Gesang wohl viel, viel besser wäre…