The Hitch and The Pitt

Inquiring minds want to know what my favorite film by Alfred Hitchcock and my favorite performance from Brad Pitt are, respectively. I still need to see a lot of Hitchcock’s work, and even those I did see I saw only once, so my opinion on the matter is subject to change, but, right now, I […]

Media Monday #60

1. Ben Stiller gefiel mir am besten in “The Royal Tenenbaums” und “Greenberg.” 2. Von Susanne Bier habe ich nur “Hævnen” gesehen, und den fand ich, vor allem wegen der tollen Schauspieler, sehr gut. 3. Ashley Johnson sagt mir nichts. (Kommt mir das nur so vor oder wird hier sehr oft nach irgendwelchen jungen Schauspielerinnen […]

Media Monday #58

1. Channing Tatum gefiel mir am besten in habe ich bewusst noch in keinem Film gesehen. Hoffe aber bald die beiden, die er mit Steven Soderbergh gedreht hat (“Haywire” und “Magic Mike“), sehen zu können. 2. Sofia Coppola hat wahrscheinlich mit “The Virgin Suicides” ihre beste Regiearbeit abgelegt. Ich habe von ihr bisher nur “Lost […]

Media Monday #57

1. Pierce Brosnan gefiel mir am besten in “GoldenEye“? Zumindest fand ich den früher ganz gut, ist aber ewig her, dass ich ihn gesehen habe. Auch in “The Ghost Writer” war Brosnan nicht schlecht. (Und wenn Serien auch zählen sage ich ganz klar “Remington Steele.”) 2. (Peter Greenaway hat mit … seine beste Regiearbeit abgelegt, weil […]

Media Monday #56

1. Christian Bale gefiel mir am besten in “The Fighter,” und sonst in nichts. Ich kann auch nicht genau sagen, warum, aber ich mag Bale einfach nicht. Früher vor allem, weil ich fand, dass er nur eine schlechte Kopie vom tollen Steven Weber sei. Deswegen konnten mich auch Christopher Nolans “Batman”-Filme nie wirklich begeistern. Aber in […]

Media Monday #55

1. Viggo Mortensen gefiel mir am besten in “A History of Violence.” 2. Ang Lee hat mit ________ seine beste Regiearbeit abgelegt, weil ________ . Habe leider keinen einzigen seiner Filme gesehen. 3. Anjelica Huston gefiel mir am besten in “The Royal Tenenbaums.” 4. Gerüchteweise ist ja gerade Sommer in Deutschland. Sommer bedeutet auch Freilichtkino. […]

Media Monday #54

Media Monday #54 1. Christopher Plummer gefiel mir am besten in “Beginners,” ganz klar. Einer der verdientesten Oscar-Gewinne der letzten zehn Jahre. 2. Luc Besson hat mit “Angel-A“ seine beste Regiearbeit abgelegt, weil der mich einfach total begeistert hat und eine der schönsten Darstellungen Paris’ im Film ist. 3. Heike Makatsch gefiel mir am besten in oh, keine […]

Media Monday #53

1. Val Kilmer gefiel mir am besten in einem meiner Lieblingsfilme, “Kiss Kiss Bang Bang.” Aber auch in “The Bad Lieutenant: Port of Call – New Orleans,” “Real Genius” oder “Top Secret!“ 2. Jason Reitman hat mit seinem Gesamtwerk seine beste Regiearbeit abgelegt, weil ich alle seine Filme gesehen habe und auch alle sehr gut fand. 3. […]

Media Mondays #51, #52

Weil ich ihn letzten Montag verpasst habe heute meine Antworten für die Media Mondays #51 und #52: 1. Leslie Nielsen gefiel mir am besten in eigentlich allem, was er mit ZAZ gemacht hat. 2. M. Night Shyamalan hat mit “The Sixth Sense” seine beste Regiearbeit abgelegt, weil der einer der wenigen Filme (vielleicht sogar der einzige Film) […]

Media Monday #50

Media Monday #50 1. Der Schauspieler Christian Bale gefiel mir am besten in “The Fighter,” und sonst in nichts. Ich kann auch nicht genau sagen, warum, aber ich mag Bale einfach nicht. Früher vor allem, weil ich fand, dass er nur eine schlechte Kopie vom tollen Steven Weber sei. Deswegen konnten mich auch Christopher Nolans “Batman”-Filme nie […]