[Dialog] Von Unterhunden und Dunklen Pferden

Früher war alles besser. Am 20. Februar 1968 zum Beispiel, bei den 40. Academy Awards. Habe ich dieses Jahr schon Mark Harris‘ fantastisches Sachbuch “Pictures at a Revolution: Five Movies and the Birth of the New Hollywood” empfohlen? Falls nicht sei dies hiermit geschehen. Jede Person, die diesen Dialog tatsächlich mit Interesse liest (oder schreibt) […]

These things will happen tomorrow (and a few others might, as well)

Tomorrow, Academy of Motion Picture Arts and Sciences president Tom Sherak and former Oscar nominee Jennifer Lawrence will open up a few envelopes and read a few words. One pair of words that they will read over and over and over (I’m guessing 11 times in all) will be “The” and “Artist.” We know this […]

Avatar (Kurzkritik)

Aus dem Archiv, meine Kurzkritik des Films “Avatar” (im Rahmen seiner Nominierung als Bester Film bei den Oscars 2010). “Avatar” ist ein unterhaltsamer Film, auf einer Ebene mit Emmerichs “2012.” Von daher sogar für Freunde des Popcorn-Kinos zu empfehlen. Aber in allen Bereichen, die einen großartigen Film ausmachen sollten, wird er von seinen Mitnominierten überschattet. […]

Oscars 2010: Live-Blog

#1: Oscars! #2: Sensationell geht anders #3: Wo ist Tilda? #4: Meine Oscar-Voraussagen #5: Oscars 2009: Top 10 (Best Picture) #6: Poren, Falten und Narben #7: Pre-Show #8: Oscars 2010: Live-Blog 01:35: Da ich (Cez) dieses/n Blog beginnen muss, damit ich editieren kann, mache ich das schon mal jetzt, da die Technik gerade funktioniert. Aktuell: […]

Sensationell geht anders

#1: Oscars! #2: Sensationell geht anders #3: Wo ist Tilda? #4: Meine Oscar-Voraussagen #5: Oscars 2009: Top 10 (Best Picture) #6: Poren, Falten und Narben #7: Pre-Show #8: Oscars 2010: Live-Blog von: Caecilie von Teichman an: Sebastian Nebel So, ich melde mich auch endlich mal… 1. Kekse! Ich brauche dringend so eine Ausstechform, dann bin […]

Oscars!

Im Vorfeld der Oscar-Verleihung und unserem Live-Blog gibt es dieses Jahr einen öffentlichen Dialog zwischen mir und cez, und vielleicht auch noch Anderen (mal sehen). Hier ist Teil 1, alle weiteren Teile werden auch hier in diesem Weblog erscheinen. #1: Oscars! #2: Sensationell geht anders #3: Wo ist Tilda? #4: Meine Oscar-Voraussagen #5: Oscars 2009: […]

Avatar

Tja, das war leider nix. Nachdem ich mich dann doch überwinden konnte, die unverschämten 13,50 Euro für die 3D-Vorstellung von “Avatar” zu bezahlen, waren wir gestern abend in der Spätvorstellung im Cinemaxx Trier. Ein Grund, warum ich mich bis dahin etwas dagegen gesträubt hatte, war, daß ich noch keinen Film mit der neuen 3D-Technik gesehen […]

Best of 2009: Filme

Vielleicht gehts am Mittwoch oder am Freitag in die 3D-Vorstellung von Avatar. Vielleicht, weil mich der Film eigentlich nicht wirklich reizt, und weil mir 3D eigentlich zu teuer ist. Aber falls ich gehe und der Film es doch noch in meine Top 5 schafft, wird das hier natürlich nachgetragen. Seit dem ich nicht mehr regelmäßig […]

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

Join 107 other followers